Konferenz Sozialer Wohnungsbau
Freitag, 31. März 2017, 15:00 - 20:30

PROGRAMM

15.00 – 15.15 Uhr Begrüßung

Caren Lay, MdB, Stellv. Fraktionsvorsitzende und Sprecherin für

Sprecherin für Mieten-, Bau- und Wohnungspolitik

Grußwort David Kasparek, Bund Deutscher Architekten BDA

15.15 – 16.15 Uhr I. Bilanz des sozialen Wohnungsbaus in

Deutschland

Matthias Günter, Eduard-Pestel-Institut

Caren Lay, MdB

anschließend Diskussion

16.15 – 16.30 Uhr Kaffeepause

16.30 – 18.00 Uhr II. Erfahrungen und alternative Modelle des

sozialen Wohnungsbaus

Heidrun Bluhm, MdB DIE LINKE,

zur Neuen Wohnungsgemeinnützigkeit

Dr. Justin Kadi, Bauhaus-Universität Weimar,

zum Modell des Wiener Gemeindebaus

Alexander Rychter, Verbandsdirektor des VdW Rheinland Westfalen,

zum Wohnraumförderungsprogramm und Bündnis für Wohnen in NRW

anschließend Diskussion

18.00 – 18.30 Uhr Pause

18.30 – 20.30 Uhr III. Podiumsdiskussion

»Bezahlbarer Wohnraum für alle – Zukunft des sozialen,

gemeinnützigen Wohnungsbaus«

Dr. Ulrike Hamann, Kotti & Co.

Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Berlin

Ricarda Pätzold, Deutsches Institut für Urbanistik (Difu)

Ulrich Ropertz, Geschäftsführer des Deutschen Mieterbundes

Moderation Caren Lay, MdB

Ort Deutsches Architektur Zentrum, Köpenicker Straße 48/49, 10179 Berlin