Nach Unterschriftensammlung: Sauberes Klo am Bahnhof Hanau!

Jahrelang mussten sich die Zugreisenden am Bahnhof Hanau mit verschlossenen, defekten oder dreckigen Toiletten herum ärgern. Sabine Leidig hat deshalb mit Emine Pektas eine Unterschriftenaktion für saubere und öffentlich zugängliche Bahntoiletten gestartet, bei der in kurzer Zeit über 2000 Unterschriften zusammen gekommen sind.

Die Bahn lenkte nun ein und hat versprochen, bis Mai neue Toilettenanlagen zu installieren. Für rund sechs Millionen Euro soll außerdem vor allem die Zugänglichkeit der Bahnsteige für Rollstuhlfahrer*innen verbessert werden - das allerdings erst ab 2017/18.

>> Bericht der Offenbach-Post: Unterschriften fürs Bahnhofsklo